Skip to main content

Hallo Iffeldorf,

 

die Redaktion von Iffeldorferleben hat sich während des Sommers wieder mächtig ins Zeug gelegt und dafür gesorgt, dass es abgesehen von den schlechten Weltnachrichten auch noch Positives zu berichten gibt. Nämlich das Iffeldorfer leben!

 

Dank der fleißigen Hobby-Redakteure der Vereine und der Gemeinde haben wir für diese Ausgabe wieder einen großen, bunten Strauß an Wissens- und Lesenswertem binden können. So war beispielsweise die Nachbarschaftshilfe mit ukrainischen Flüchtlingen unterwegs, aus dem Kindergarten wurde vorübergehend eine Schreinerei und unser Bürgermeister hat auch so einiges zu berichten.

 

Wir wünschen allseits einen schönen Herbst und viel Spaß mit unserer aktuellen Ausgabe!

 

Ihr Robert Greil

Ihre Meinung ist uns wichtig

Helfen Sie uns, noch besser zu werden. Geben Sie uns Ihre Anregungen, Lob oder Kritik, zur ersten Ausgabe von Iffeldorferleben. 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht - herzlichen Dank!

Mail an die Redaktion bitte hier klicken